Kategorien zu: DSGVO

Datenschutzupdate WordPress 4.9.6 zur DSGVO

      Kommentare deaktiviert für Datenschutzupdate WordPress 4.9.6 zur DSGVO

Lieber spät als nie – endlich zieht WordPress nach. Aufgrund der bevorstehenden Datenschutzgrundverordnung (DSVGo), die am 25.05.2018 gesetzlich verbindlich in Kraft treten wird, wurde für die Webanwendung WordPress seitens der Entwicklern ein Update zur Verfügung… weiterlesen »

DSGVO: Was sind personenbezogene Daten?

      Kommentare deaktiviert für DSGVO: Was sind personenbezogene Daten?

Art. 4 Nr. 1 DSGVO „personenbezogene Daten“ alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person (im Folgenden „betroffene Person“) beziehen; als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere… weiterlesen »

DSGVO: Bußgelder und Abmahnungen

      Kommentare deaktiviert für DSGVO: Bußgelder und Abmahnungen

Datenschutzverstöße können abgemahnt werden! Bei Verstößen drohen Abmahnungen und Gerichtsverfahren, denn: •    Datenschutzrecht hat wettbewerbsrechtliche Relevanz! •    Verstöße können auch nach der DSGVO abgemahnt werden! Bußgelder Die DSGVO sieht Bußgelder bis zu 20 Millionen Euro… weiterlesen »

DSGVO: Einsichtsrecht und Meldepflicht

      Kommentare deaktiviert für DSGVO: Einsichtsrecht und Meldepflicht

Generell haben Betroffene Anspruch auf Auskunft zu ihren gespeicherten personenbezogenen Daten (Art. 15 DSGVO). Form der Auskunft: •    schriftlich •    elektronisch (E-Mail) •    auf Verlangen mündlich Frist der Auskunft: Unverzüglich, aber spätestens 1 Monat nach… weiterlesen »

DSGVO: Datenschutz-Folgenabschätzung

      Kommentare deaktiviert für DSGVO: Datenschutz-Folgenabschätzung

In bestimmten Fällen sind Sie verpflichtet, die Folgen der Datenverarbeitung zu bewerten und dies in einer sog. Datenschutz-Folgenabschätzung nach Art. 35 DSGVO festzuhalten. Eine sog. DSFA ist grundsätzlich immer dann durchzuführen, wenn „eine Form der… weiterlesen »

DSGVO: Auftrags(daten)verarbeitung (ADV)

      Kommentare deaktiviert für DSGVO: Auftrags(daten)verarbeitung (ADV)

Wenn das Erheben und Verarbeiten personenbezogener Daten durch ein „externes“ Unternehmen erfolgt, muss dies – wie auch im alten Recht – vertraglich geregelt werden. Beispiele •    Agentur führt Werbemaßnahmen aus •    Externer Newsletter-Anbieter •    Webhoster… weiterlesen »

DSGVO: Mitarbeiterdaten

      Kommentare deaktiviert für DSGVO: Mitarbeiterdaten

Mit der DSGVO kommen auch Neuregelungen zum Mitarbeiterdatenschutz. Die neuen Vorschriften enthalten zahlreiche Pflichten und Obliegenheiten, die Arbeitgeber künftig einhalten müssen. Es sollen nur die Daten erhoben werden, die „erforderlich“ sind. Mitarbeiterdaten sollen nur dann… weiterlesen »