Stadtradeln 2020 – Sensationeller Erfolg für das #SchokoTeam

Selbstverständlich hat auch das #SchokoTeam in diesem Jahr beim Stadtradeln teilgenommen. Wer das noch nicht kennt – es handelt sich um einen Radfahr-Wettbewerb, in dem Teams und Kommunen aus ganz Deutschland wetteifern, die meisten Kilometer auf dem Fahrrad in einem bestimmten Zeitraum zurückzulegen, gerne z.B. auf dem Arbeitsweg. Hamburg hat es dieses Jahr auf den 5. Platz geschafft, was beim Zustand so mancher Radwege in der schönsten Stadt ganz beachtlich ist.

Über 8500 Menschen in 592 Teams haben in Hamburg mitgemacht und 1.771.594 km während des Aktionszeitraums zurückgelegt. Fürs Klima war das natürlich auch sehr gut, denn so wurden 260 t CO2 vermieden. Na ja, und weil Radfahren auch in Hamburg meistens glücklich macht, war’s bestimmt auch gut für das Klima am Arbeitsplatz und daheim 😉

Ein glückliches Mitglied des #SchokoTeams

Das #SchokoTeam war mit 6 Menschen dabei und hat immerhin fast 730 km erradelt: Platz 414 in Hamburg! Applaus, Applaus, Applaus! Unsere CO2-Ersparnis betrug dabei theoretisch 107 kg – aber die meisten von uns fahren ja sowieso mit Rad oder Öffis ins Schokobüro.

In diesem Sinne wünschen wir allen einen schönen Herbstanfang, und seid schön vorsichtig bei den vielen Kastanien auf der Straße! Übrigens, wer beim Stadtradeln auf den Geschmack gekommen ist, guckt sich vielleicht mal diese Seite mit ein paar netten Tourenvorschlägen an.

#SchokoTeam #SchokoPower #FürSchokiFahrIchMeilenweit

Beitrag teilen

Ähnliche Beiträge

Sechs gefüllte Limonadengläser

SchokoTeam Summer Event 2020

Unser Bericht vom legendären SchokoTeam Summer Event beschönigt nichts und übertreibt schon mal gar nicht. Es war mega!

Menü