040 23 68 61 30

Gender Selector

Hier ausprobieren
Smartphone- und Tabletbildschirm zeigen Bilder der akf-servicelease Website

Gendergerechte Sprache für Ihre Website

Als modernes Unternehmen ist es für die Außendarstellung unumgänglich, sich mit dem Problem des Genderns auseinanderzusetzen. Dafür haben wir die vermutlich beste Lösung gefunden: Die Nutzer:innen einer Website können selbst entscheiden, in welcher Genderform die Inhalte einer Website angezeigt werden soll. Denn das ist der Vorteil von Online-Marketing: dynamische Lösungen für scheinbar unlösbare Probleme!

Gendern ist umstritten, soviel ist klar. Doppelformen, Binnen-I oder der berühmte Stern – einen Text gendergerecht (oder auch nicht) zu gestalten, ist mit Entscheidungen verbunden, die wahrscheinlich nicht für jede:n Nutzer:in und jede:n Redakteur:in die ansprechendste Lösung darstellen … Mit dem Gender Selector wird niemand bevormundet – und Sie bauen eine Brücke über den "Abgrund" des Gender-Problems für alle Ihre Leser:innen. So zeigen Sie nebenbei, dass Sie sich gesellschaftlichen Veränderungen und Debatten stellen.

Technische Lösungen

Individuallösung

Wir integrieren den Gender Selector in Ihre statische Website. Durch einen einfachen Mausklick können die Nutzer:innen jederzeit die angezeigte Textversion auswählen. Probieren Sie's hier auf der SCHOKOLADENSEITE.net mal aus! Bei Fragen nutzen Sie gerne unser Kontaktformular!

Kontaktieren
In Entwicklung

WordPress Plugin

Über ein Plugin erhält der bzw. die Redakteur:in die Möglichkeit, die Gendervarianten bei der Content-Erstellung direkt einzufügen. Die Webseite stellt den Nutzer:innen über die Buttons des Gender Selectors die unterschiedlichen Textvarianten zur Wahl. Das Plugin befindet sich derzeit noch in der Entwicklung. Bei Interesse nutzen Sie gerne unser Kontaktformular!

Kontaktieren
In Entwicklung

Typo3 Plugin

Über das TYPO3-Plugin erhält der bzw. die Redakteur:in die Möglichkeit, die Gendervarianten bei der Content-Erstellung direkt einzufügen. Die Webseite stellt den Nutzer:innen über die Buttons des Gender Selectors die unterschiedlichen Textvarianten zur Wahl. Das Plugin befindet sich derzeit noch in der Entwicklung. Bei Interesse nutzen Sie gerne unser Kontaktformular!

Kontaktieren
In Entwicklung

Kirby

Über das Kirby-Plugin erhält der bzw. die Redakteur:in die Möglichkeit, die Gendervarianten bei der Content-Erstellung direkt einzufügen. Die Webseite stellt den Nutzer:innen über die Buttons des Gender Selectors die unterschiedlichen Textvarianten zur Wahl. Das Plugin befindet sich derzeit noch in der Entwicklung. Bei Interesse nutzen Sie gerne unser Kontaktformular!

Kontaktieren
"Es gilt als erwiesen, dass Sprache die Wahrnehmung lenkt, so dass es notwendig ist, sprachliche Gleichberechtigung umzusetzen, um die im Grundgesetz verankerte gesellschaftliche Gleichbehandlung von Männern und Frauen zu stützen." Gesellschaft für deutsche Sprache

Wir finden, dass es definitiv nicht ausreicht, Frauen und andere Gender einfach nur "mitzumeinen", wenn man die männliche Form verwendet (das sog. generische Maskulinum im Deutschen). Zugleich lehnen viele Menschen Bevormundung beim Sprachgebrauch ab. Daher haben wir den Gender Selector entwickelt, der den Nutzer:innen einer Website eine Alternative anbietet. Er wird oberhalb der Menüleiste auf unseren Webseiten eingeblendet. Für uns ist das ein wichtiger Schritt zu einer gendergerechteren Sprache, die die Vielfalt unserer modernen Gesellschaft abbilden kann. Denn mitgemeint ist auch nur daneben.

Interessieren Sie sich für den Gender selector?

Dann prüfen wir gerne für Sie die Implementierung in Ihren Webauftritt. Sprechen Sie uns an!

Dies ist ein Pflichtfeld, bitte geben Sie den Firmenname ein.
Dies ist ein Pflichtfeld, bitte geben Sie Ihren Vornamen ein.
Dies ist ein Pflichtfeld, bitte geben Sie Ihren Nachnamen ein.
Dies ist ein Pflichtfeld, bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an.
Dies ist ein Pflichtfeld, bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an.

Alle mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Partner
Klimaneutrales Unternhemen 2019 Logo Greenpeace energy Logo Ryte Eypert Logo