Gender-Form wählen:

Die Beste

go-digital Agentur
aus Hamburg

50% staatliche Förderung für Ihr Digitalprojekt

Jetzt Förderung anfragen
go-digital Förderung Flyer auf Handy und Tablet

go-digital Förderprogramm

Das Förderprogramm go-digital finanziert kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) bis zu 50% der Kosten für Maßnahmen zur Digitalisierung ihres Geschäfts. Als autorisiertes Beratungsunternehmen entwickeln und realisieren wir individuelle Onlinemarketing-Strategien, um Ihr Geschäft erfolgreich zu machen und nach vorne zu bringen. Natürlich übernehmen wir dabei auch die technische Realisierung Ihres Onlineprojekts. Ein Relaunch oder eine digitale Erweiterung eines Bestandsprojekts sind unter bestimmten Voraussetzungen ebenso förderfähig.

Die anfallenden Kosten für Beratung, Planung und Umsetzung werden zur Hälfte aus dem go-digital Förderprogramm finanziert. Die Beantragung der Förderung übernehmen wir für Sie!

Digitale Markterschließung

Wir bringen Ihr Business nach vorne und helfen Ihnen dabei, Ihren Umsatz zu steigern - digital.
Im förderfähigen Modul "Digitale Markterschließung" befassen wir uns mit der Umsetzung aller Maßnahmen, die für ein erfolgreiches Online-Marketing und somit auch für den Online-Vertrieb notwendig sind.

go-digital Handy mit go-digital in der Hand

Digitale Maßnahmen:

  • Erstellung oder Relaunch einer professionellen Firmenwebsite
  • Suchmaschinenmarketing
  • Neugestaltung & Programmierung von Onlineshops
  • Intelligenter Einsatz von Social Media-Marketing
    Welche der vielen möglichen Maßnahmen zu einer erfolgreichen Implementierung der Digitalisierung führen, wird individuell anhand der Ziele des Unternehmens analysiert. Die SCHOKOLADENSEITE.net hat sich auf dieses Modul spezialisiert.

Wir beraten Sie sehr gerne ausführlich dazu!

Jetzt anfragen
Wer wird gefördert?
  • Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft und des Handwerks
  • mit bis zu 100 Mitarbeiter:innen
  • Vorjahresumsatz bzw. -bilanzsumme von nicht mehr als 20 Mio. Euro
  • förderfähig nach der De-minimis-Verordnung
  • Firmensitz in Deutschland und rechtlich selbstständig
Welche Leistungen werden gefördert?

Unter anderem werden z.B. nachfolgende Leistungen gefördert:

Welche Kosten werden übernommen?

Beim Förderprogramm go-digital werden 50 Prozent der entstehenden Kosten vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) bezuschusst, dabei beträgt der maximale Berater:innentagessatz 1.100 Euro ohne Mehrwertsteuer.

  • das maximale Auftragsvolumen für digitale Maßnahmen beträgt 22.000 Euro netto
  • davon werden bis zu 50 Prozent übernommen
  • Ihr Eigenanteil für Ihr Onlineprojekt beträgt also höchstens 11.000 Euro netto

Download go-digital Flyer

Weitere Informationen zum go-digital Förderprogramm finden Sie in der Broschüre.

PDF herunterladen
go-digital Flyer Vorschau

Fragen Sie jetzt Ihr eigenes Förderprogramm an!

Wir hören uns Ihre Wünsche und Ideen an und prüfen für Sie vorab, ob Sie vom go-digital Förderprogramm profitieren können.

Alle mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Wie können wir Ihnen helfen?

Sprechen Sie uns an - wir finden gemeinsam eine Lösung.

Andrea Christan - SCHOKOLADENSEITE.net

Ansprechpartnerin

Andrea Christan
Tel.: +49 40 23 68 61 30

Alle mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.